Bürgernetz Münster

FAQ

Wie werde ich Bürgernetzteilnehmer?
Teilnehmen können Vereine und Initiativen aus Münster. Wie man sich anmeldet, steht hier.

Wie schreibe ich eine Webseite?
Webseiten werden in HTML geschrieben. Das ist eine einfache Sprache zur Strukturierung und Gestaltung von Webseiten. Wenn Sie nicht über ausreichende Kenntnisse in der HTML-Programmierung verfügen empfehlen wir die Verwendung eines so genannten Content Management Systems (CMS). Beispiele hierfür sind Joomla oder WordPress. In unserer Technikersprechstunde können Sie sich genauer informieren.

Ich benötige eine MySQL-Datenbank. Wie komme ich daran?
Eine MySQL-Datenbank stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Schicken Sie uns dazu Ihre Anfrage kurz und formlos per E-Mail (buene@muenster.org). Unser Techniker richtet Ihnen dann die benötigte Datenbank ein und übersendet Ihnen die Zugangsdaten.

Wie bekomme ich die Seiten auf den Bürgernetzserver (www.muenster.org)?
Sie brauchen zunächst ein FTP-Programm. Für Windows-PCs empfehlen wir von http://filezilla-project.org das Programm FileZilla. Nachdem Sie es installiert haben, geben Sie als Server „muenster.org“, als Benutzername ihren Benutzernamen und als Passwort -na klar- ihr Passwort ein. Abschließend klicken Sie auf „Verbinden“. Sie haben nun zwei Fenster. Links sind die Dateien auf ihrem Rechner dargestellt, rechts alles was sich bereits in ihrem Verzeichnis auf unserem Server befindet. Um Dateien zu übertragen, markieren Sie sie, klicken dann die rechte Maustaste und klicken auf „Hochladen“ .

Wie ändere ich mein Passwort?
Das Passwort läßt sich ändern, indem man in Windows unter Start-> Ausführen „telnet www.muenster.org“ eingibt. Login ist ihr Benutzername. Zuerst 1x das alte, dann 2x das neue Passwort eintippen. Fertig!

Wie frage ich meine Mails ab?
Möglichkeit 1: Via WebMail.

Möglichkeit 2: Mit einem Mailprogramm, bei dem sie einfach als Posteingangsserver pop.muenster.org einstellen.
Der Versand von E-Mails über ein Mailprogramm ist leider nicht möglich. Aus Spamschutzgründen bertreibt das Bürgernetz keinen öffentlichen Postausgangsserver.

Ist eine Mail-Weiterleitung möglich?
Ja. Zunächst muss eine Datei namens „forward.txt“ angelegt werden. In diese müssen dann alle Mailadressen eingetragen werden, die die Mails bekommen sollen. Eine Adresse pro Zeile und bitte nicht mehr als 5 insgesamt. Diese Datei muss dann per FTP  in Ihr Verzeichnis auf unserem Server übertragen werden.

Sind eigene Domains möglich?
Ja, Sie können eine Adresse der Form www.saubande.de nutzen. Bitte sprechen Sie das Bürgernetz-Büro (Tel. 54535) direkt an, wir erläutern Ihnen dann die Bedingungen. Erste Infos finden Sie hier…

Wie baue ich einen Counter in meine Seite ein?
Das steht unter www.muenster.org/counter.html ganz genau erklärt.

Sind E-Mail-Formulare möglich?
Auch damit können wir dienen. Schauen sie mal hier.

Ich würde meinem Verein gerne eine Maillingliste spendieren.
Auch Mailinglisten stellen wir zur Verfügung. Lesen sie die Beschreibung.

Sind Cron-Jobs möglich?
Einen Cron-Job-Service (automatische Ausführung von PHP-Skripten) können wir leider nicht bieten.

Ihr Verein hat bereits eine Homepage?
Dann verweisen wir gerne im Stadtnetz www.muenster.de auf Sie. Schicken Sie uns einfach eine Mail mit Vereinsnamen, Homepage-Adresse und einer kurzen Beschreibung (1-2 Sätze). Falls sie an der einprägsamen, einfachen Adresse www.muenster.org/IhrVerein Interesse haben, können Sie auch einen Account bei uns beantragen, und diesen dann auf ihre eigentlich Homepage umleiten. Siehe hier.

Ich habe weitere Fragen.

Sie erreichen uns in der Regel Montags bis Freitags vormittags und bei technischen Fragen wie folgt:

Mittwoch 13-14:30 Uhr und Freitag 15-18 Uhr (Technikersprechstunde)

unter der Telefonnummer 0251-54535.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.