Bürgernetz Münster

Willkommen auf den Seiten des Verein Bürgernetz – büne e.V. aus Münster in Westfalen!

Wir stehen für die lokale Version des Internet – bieten kostenlosen Platz auf unserem Server für Bürgergruppen, Initiativen und Schulen aus Münster, helfen bei technischen Fragen weiter, informieren in Vorträgen und Workshops über neue Internetanwendungen, begleiten Sie auf den ersten Schritten im WWW und laden zum Mitmachen und Raten ein. Interesse geweckt? Mehr Informationen finden Sie unter den entsprechenden Menüpunkten links.

SONY DSCIn eigener Sache: Die Technikersprechstunde am Montag (20. Februar) muss leider ausfallen. Der nächste Termin: Mittowch (22. Februar) von 13 bis 14.30 Uhr.

Ahnenforschung – analog und digital: Familienforschung liegt im Trend. Waren früher ausschließlich Stadtverwaltungen oder Kirchenbücher für die Recherche hilfreich, so können heute Suchportale im Internet Unterstützung bieten. Volker Wilmsen von der Westfälischen Gesellschaft für Genealogie und Familienforschung (WGGF) erläutert beim nächsten kostenlosen Internetclub am Mittwoch (22. Februar) um 17 Uhr in der Stadtbücherei, wie Ahnensuche online und offline funktioniert und stellt nützliche Internetseiten zum Thema vor.

Tablet_Haende-zeigend_120pMöchten Sie IhrTablet besser kennenzulernen? Die Stadtbücherei bietet in Kooperation mit dem Verein Bürgernetz am Dienstag (7. und 14. März) einen Tablet-Einsteiger-Kurs an. Hier wird gezeigt, welche Grundeinstellungen vorzunehmen sind, um das das Gerät einfach und effizient bedienen zu können. Welche Funktionen sind hilfreich, welche können ausgestellt werden? Der Kurs ist auf Android-Geräte ausgerichtet, diese sollen zum Kurs mitgebracht werden. Eine Zusammenfassung der Informationen wird als Skript ausgegeben. Eine persönliche Anmeldung ist zu den Öffnungzeiten der Stadtbücherei (Alter Steinweg 11) Dienstag bis Freitag 10 bis 19 Uhr und Samstag 10 bis 18 Uhr möglich.

starthilfe-logo_120Blogger/innen gesucht! Das neue Projekt des Verein Bürgernetz, die Seite www.starthilfe-muenster.de, bündelt Informationen für neue Münsteranerinnen und Münsteranern auch ohne gute Sprachkenntnisse. Ein Blog bietet Hinweise auf Veranstaltungen, Stadtgespräche oder Angebote. Für dieses Blog suchen wir Blogger(innen) mit Flucht- und Migrationshintergrund, die in regelmäßigen Beiträgen von ihren ersten Erfahrungen in Münster berichten. Das nächste Treffen findet statt am Dienstag (28. Februar) um 18.15 Uhr im Bürgernetz-Lokal am Verspoel 7/8 Münster.

WelcomeCafe_120pNeu: das WelcomeC@fé im Bürgernetz-Lokal! Der Verein WelcomeMünster e.V. lädt Geflüchtete an zwei Terminen in der Woche ins Internetcafé am Verspoel 7/8 ein. Bei Kaffee, kalten Getränken und Keksen und Zugang zum Internet besteht auch Gelegenheit,  sich mit Studierenden auszutauschen. Sie helfen bei Bewerbungen und Behördenschreiben und regen zum Sprachenlernen an. Das (kostenlose) WelcomeC@fé ist donnerstags von 15 bis17 Uhr und samstags (ab Januar 2017) von 11 bis 14 Uhr geöffnet.