Bürgernetz Münster

Willkommen auf den Seiten des Verein Bürgernetz – büne e.V. aus Münster in Westfalen!

Wir stehen für die lokale Version des Internet – bieten kostenlosen Platz auf unserem Server für Bürgergruppen, Initiativen und Schulen aus Münster, helfen bei technischen Fragen weiter, informieren in Vorträgen und Workshops über neue Internetanwendungen, begleiten Sie auf den ersten Schritten im WWW und laden zum Mitmachen und Raten ein. Interesse geweckt? Mehr Informationen finden Sie unter den entsprechenden Menüpunkten links.

Kabel_PC-RueckseiteInternetnutzung macht Spaß, ist aber nicht immer ungefährlich. Denn Viren und Angriffe auf Daten und Privatsphäre lauern quasi hinter jedem Mausklick. Bürgernetz-Techniker Johann Pelz informiert in dem kostenlosen Internetclub „Sicherheit im Netz“ am Mittwoch (3. Mai) um 17 Uhr in der Stadtbücherei darüber, wie PC und eigene Daten vor Gefahren im Netz geschützt werden können und was bei Datenverlust und Schadprogrammen getan werden kann. Er gibt zudem Sicherheitshinweise zur mobilen Nutzung des Internets per Smartphone oder Tablet.

Digitales Vernetzen für Vereine und Inititaiven: Termine absprechen, Texte austauschen, Lernmaterialien zur Verfügung stellen, Protokolle weitergeben, Neuigkeiten mitteilen, Diskussionen anregen und die Biertischgarnitur für das nächste Fest organisieren…. Das alles (und noch viel mehr) geht über ein digitales Mini-Netzwerk, das Vereine, Initiativen und Projekte aus Münster auf dem Bürgernetzserver kostenlos und mit Unterstützung des Bürgernetz-Teams einrichten können. Welche Systeme es für welchen Zweck gibt, was bei der Einrichtung zu beachten ist und wie einfach die Plattformen auch mobil zu nutzen sind, wird in einem Workshop am Mittwoch (10. Mai) von 18 bis 20 Uhr im Bürgernetz-Lokal (Verspoel 7/8)  an konkreten Beispielen vorgeführt. Die Kooperationsveranstaltung von FreiwilligenAgentur, Selbsthilfekontaktstelle und Verein Bürgernetz ist kostenlos, um eine vorherige Anmeldung unter Tel. 0251 – 5 45 35 (Verein Bürgernetz) wird gebeten.

Tablet_Haende-zeigend_120pMöchten Sie Ihr Tablet besser kennenzulernen? Die Stadtbücherei bietet in Kooperation mit dem Verein Bürgernetz am Dienstag (9. und 16. Mai) einen Tablet-Einsteiger-Kurs an. Hier wird gezeigt, welche Grundeinstellungen vorzunehmen sind, um das das Gerät einfach und effizient bedienen zu können. Welche Funktionen sind hilfreich, welche können ausgestellt werden? Der Kurs ist auf Android-Geräte ausgerichtet, diese sollen zum Kurs mitgebracht werden. Eine Zusammenfassung der Informationen wird als Skript ausgegeben. Eine persönliche Anmeldung ist zu den Öffnungzeiten der Stadtbücherei (Alter Steinweg 11) Dienstag bis Freitag 10 bis 19 Uhr und Samstag 10 bis 18 Uhr möglich.

starthilfe-logo_120Wohnung und Arbeit finden, Schul- und Kindergartenplatz oder Beratungsangebote: Das Portal Starthilfe Münster der Vereins Bürgernetz bietet viele Informationen und Links zum Leben in Münster in einfacher Sprache. Es soll allen neuen Münsteranerinnen und Münsteraner helfen, die noch nicht gut deutsch sprechen: www.starthilfe-muenster.de

WelcomeCafe_120pNeu: das WelcomeC@fé im Bürgernetz-Lokal! Der Verein WelcomeMünster e.V. lädt Geflüchtete an zwei Terminen in der Woche ins Internetcafé am Verspoel 7/8 ein. Bei Kaffee, kalten Getränken und Keksen und Zugang zum Internet besteht auch Gelegenheit,  sich mit Studierenden auszutauschen. Sie helfen bei Bewerbungen und Behördenschreiben und regen zum Sprachenlernen an. Das (kostenlose) WelcomeC@fé ist donnerstags von 15 bis17 Uhr und samstags (ab Januar 2017) von 11 bis 14 Uhr geöffnet.